14-jähriger Teenager stirbt in einem Traum. Was ist die Todesursache?

14-jähriger Teenager stirbt in einem Traum. Was ist die Todesursache?


Man kann nur anerkennen, dass Smartphones unser Leben verändert haben. Wenn wir früher Telefone benutzt haben, nur um andere anzurufen oder zu schreiben, jetzt ist unser gesamtes Leben in kleinen, smarten Geräten untergebracht.
Das Smartphone ersetzt die Karte, den Kalender, das Notebook und die Kamera. Und all das ist in einem kleinen Gerät versteckt. Es ist kein Wunder, dass es buchstäblich unser Leben umgedreht hat. Wenn wir das Handy vergessen, fühlen wir uns wie ohne Hände.
Ein Handy ist das, was wir abholen, sobald wir aufwachen, und das letzte, was wir vor dem Zubettgehen ablegen.
Diese Geschichte handelt von einem jungen Mädchen, das sich nie von ihrem Handy getrennt hat. Sie lud das oft, bevor sie ins Bett ging, und schlief die ganze Nacht lang so.
Eines Morgens, als die Mutter der 14-jährigen Li Thi Hoan ihre Tochter zum Frühstück rief, antwortete sie nicht. Mutter rief mehrmals zu ihr, aber ihre Tochter antwortete immer noch nicht. Dann ging die Mutter in das Zimmer ihrer Tochter, um sie zu wecken, fand sie aber bewusstlos liegen.
Die Eltern brachten das Mädchen sofort in die Notaufnahme, aber im Krankenhaus fanden Ärzte heraus, dass es zu spät war — ihre Tochter starb.
Die Eltern waren außer sich vor Kummer und konnten einfach nicht verstehen, warum das passierte. In der Nacht vor ihrem Tod beschwerte sich ihre Tochter über nichts und fühlte sich gut.
Als die Todesursache geklärt war, waren sie schockiert.
Wie von The Daily Mail berichtet, zeigte der Autopsiebericht, dass ihre Tochter an einem elektrischen Schlag starb.
Aber das Bild in ihren Köpfen entwickelte sich immer noch nicht, denn im Haus gab es keinen Schaden an der Verkabelung oder ähnliches, der den Tod des Mädchens verursachen konnte. Nichts, bis sie das Laken von Lee Thi hoben.
Unter ihr lag das Ladegerät für das Handy des Mädchens. Obwohl das Laden mit dem Telefon verbunden war, wurde es nicht geladen, da ein Teil des Kabels verbrannt war.

14-летний подросток умирает во сне: когда была раскрыта причина смерти, мое сердце разбилось
Li Thi Eltern sagen, dass ihre Tochter ständig ihr Telefon mit dem Aufladen verbunden hat und das für die Nacht im Bett gelassen hat.
Die Polizei von Hanoi bestätigte, dass sie in Lee Thi Bett ein verbranntes Ladegerät gefunden hatten. Auf dem Kabel wurde eine Schutzhülle beschädigt, die mit Isolierband verschlossen wurde.
Laut dem Polizeibericht hat Li Thi das Ladegerät an das Telefon angeschlossen und ist ins Bett gegangen und hat dann einen Stromschlag von einem defekten Ladegerät empfangen.

14-летний подросток умирает во сне: когда была раскрыта причина смерти, мое сердце разбилось
Das Anschließen eines Telefons an ein beschädigtes Kabel ist immer sehr gefährlich.
Bewahren Sie Ihr Mobiltelefon NIEMALS im Bett auf. Entsorgen Sie defekte Ladegeräte und kaufen Sie nur Originalersatzteile für Ihr Telefon vom offiziellen Hersteller.
Teilen diesen Artikel mit Ihren Freunden auf Facebook, um andere über die möglichen Gefahren zu warnen!

14-летний подросток умирает во сне: когда была раскрыта причина смерти, мое сердце разбилось

14-jähriger Teenager stirbt in einem Traum. Was ist die Todesursache?