«Plötzlich unter Krähen Schrei hörte ich eine dünne Stimme… die Katze zitterte vor Kälte und Hunger, und wir konnten nicht vorbei!»

"Plötzlich unter Krähen Schrei hörte ich eine dünne Stimme... die Katze zitterte vor Kälte und Hunger, und wir konnten nicht vorbei!"

Es war Ende Mai 2016. Meine Mutter und ich gingen in den laden, der sich in der Nähe von unserem Haus. Gehen, vor allem, Höfen, und dieses mal ging so. Nieselte Regen, aber hier unter den Schreien der Krähen hörte ich eine dünne quietschende Stimme.

Ich beschloss, näher zu kommen und sah das kleine schwarze Klümpchen, die stark nass und zitterte vor Kälte und Hunger. Und dann gibt es die Krähen schrieen Sie konnten es einfach nur ein Tor…

FotorCreated

Aus diesem Grund Klumpen unsere Wanderung in den laden wurde abgebrochen. Wir brachten ihn nach Hause, schaltete die Heizkörper und das Bett neben ihm, um das Kind warm wurde.

Gegossen in eine kleine Schüssel mit Milch, und nach wenigen Sekunden schon war die Voraussetzung ergänzt. Trank bis zur Sättigung und sicher schlief Nähe eines Heizkörpers.

FotorCreated

Ein wenig später erkannte, dass dieses kleine Bündel war ein Mädchen. Sie ist ganz schwarz, und nur auf der Brust einen kleinen weißen Fleck.

FotorCreated

Die erste Zeit haben wir uns entschieden, wohin Sie zu befestigen, so wie bei uns Leben schon zwei Erwachsene Katzen, und Sie sind nicht sehr gern nahmen den neuen Gast. Aber nach einiger Zeit merkten wir, dass nicht von ihm trennen wollen.

FotorCreated

Hier das war, als wir ihn fanden…

FotorCreated

Nennen wir es Феней, da hat Sie ganz große Ohren. Sie ist sehr lange zu uns, sich aber erwies sich als sehr verspielte und intelligente Katze. Dann einen Strohhalm vom Cocktail kann das Papier benutzt durch die Wohnung huscht.

FotorCreated

Nie unverschämt in Bezug auf die Fütterung,kommt in die Küche und wartet ruhig, wenn geben Sie eine portion. Und doch ist es ein riesiger Liebhaber von der Jagd nach Fliegen und sitzen in den Papierkorb!

FotorCreated

Aus dem kleinen zerbrechlichen Klumpen verwandelte Sie sich in eine schöne elegante Katze!

FotorCreated

Und übrigens, Katzen schnell aufgehört auf Sie zu schnappen, und Sie sind alle ziemlich schnell befreundet. Wenn es ernst wird kalt, aber die Heizung noch nicht geben, legen sich auf das Sofa und dicht aneinander gepresst.

«Plötzlich unter Krähen Schrei hörte ich eine dünne Stimme… die Katze zitterte vor Kälte und Hunger, und wir konnten nicht vorbei!»