Dir bleibt vor Schreck die Luft weg beim Anblick des Bauchs der Schwangeren.

Fotografin Kendrah Damis steht für dieses Schwangerschafts-Shooting vor einer ganz besonderen Herausforderung. Die werdende Mutter möchte die Fotos nicht alleine machen — sondern gemeinsam mit 20.000 Bienen!

 

Emily Mueller betreibt mit ihrem Ehemann in Ohio (USA) ein Unternehmen, mit dem sie Bienen sorgsam aus Häusern und von öffentlichen Plätzen entfernen und an einer ungestörten Stelle neu ansiedeln. Weil der US-Amerikanerin das Wohl der Bienen so am Herzen liegt, kommt der letzte gerettete Schwarm gleich mit auf das Foto.

Was auf den ersten Blick hochgefährlich aussieht, ist für die erfahrene Bienenfreundin kein Problem. Denn während andere schon beim Anblick einer Biene in hektisches Gefuchtel ausbrechen, behält Emily auch umschwärmt von 20.000 der Tiere ihre stoische Ruhe bei. Und so entstehen diese absolut einzigartigen Bilder.

«Unsere Aufgabe ist es, die Bienen zu retten, und wir tun das mit sehr viel Stolz», so Emily. Das kann man deutlich sehen!

 

Dir bleibt vor Schreck die Luft weg beim Anblick des Bauchs der Schwangeren.