Diese Katze bleibt ihrem Besitzer bis über den Tod hinaus treu.

Der 28-jährige Keli Keningau Prayitno lebt auf der indonesischen Insel Java und hat bereits viel erlebt. Doch als er eines Tages auf einem Friedhof eine ganz besondere Katze bemerkt, die neben einem Grabstein sitzt, zerreißt es ihm fast das Herz.

Als er sie zum ersten Mal sah, dachte er noch, dass sie wohl hier lebt. Er stellte dem hungrig aussehenden Tier Wasser und Nahrung hin und ging seiner Wege.

Опубликовано Polly Gillespie 6 ноября 2016 г.

Doch am nächsten Tag hört er wieder ein klägliches Maunzen. Die Katze liegt wieder neben demselben Grabstein – weit weg von Essen und Wasser. Keli beschließt, auf die Katze zu achten und stellt ihr wieder Verpflegung bereit. Diesmal wagt er sich ein bisschen näher heran und sieht, dass die Katze nicht wie ein Streuner aussieht.

Опубликовано Polly Gillespie 6 ноября 2016 г.

Dieses Prozedere wiederholt sich die nächsten Tage. Schließlich lässt sich das Tier von ihm streicheln, und er entschließt sich, die Katze zu adoptieren.

Опубликовано Polly Gillespie 6 ноября 2016 г.

Doch eine Sache ändert sich nie: Egal, was Keli tut, die Katze kehrt jeden Tag wie magisch angezogen zu demselben Grabstein zurück. Keli beschließt, der Sache auf den Grund zu gehen, und findet etwas Erstaunliches heraus: „Seit einem Jahr ist die Katze an diesem Grab, seit ihre Besitzerin gestorben ist. Sie will nicht nach Hause. Sie schläft und miaut an diesem Grab. Offensichtlich vermisst sie ihre Besitzerin sehr.“

Опубликовано Polly Gillespie 6 ноября 2016 г.

Die Katze und ihre Besitzerin hatten wohl früher eine ganz besondere Verbindung. Keli verpflegt die Katze gerne, während sie weiter trauert, und ist beeindruckt davon, wie treu das Tier seiner ehemaligen Besitzerin auch heute noch ist. Man kann nur erahnen, was die Frau ihrer Katze bedeutet hat. Diese besondere Verbindung ist wirklich unglaublich berührend.

Diese Katze bleibt ihrem Besitzer bis über den Tod hinaus treu.