Die Frau gab dem halb verhungerten Hund die Chance wenigstens noch würdig zu sterben – was aber dann passierte ist unfassbar!

Der Hund im folgenden Video hatte bisher nicht wirklich ein gutes Leben gelebt. Der Vierbeiner namens Billy wurde schon so lang verwahrlost, dass es ihm beinahe fatal wurde. Hätte diese Frau mit einem Guten Herzen ihn nicht gerettet, wäre Billy heute sehr wahrscheinlich nicht mehr unter uns.

Valia Orfanidou ist Mitarbeiterin der Tierrechtlerorganisation namens “The Orphan Pet”. Ihr Ziel ist es, Tiere wie Billy zu retten, sie wieder aufzupäppeln und dann für sie eine liebevolle Familie zu finden, damit der Hund wieder ein gutes Leben führen kann.

Die Frau gab dem halb verhungerten Hund die Chance wenigstens noch würdig zu sterben – was aber dann passierte ist unfassbar!

Die Hunde, die gerettet werden, erhalten eine spezielle Therapie, damit sie ihr Trauma überwinden können und schließlich als Familienhund auch gut funktionieren können.

Menschen fragen Valia oft, warum sie die Hunde nicht behält, die sie rettet, obwohl die Hunde sie doch so sehr lieben. Valia erklärt dann, dass sie, wenn sie das machen würde, keine Zeit mehr übrig haben würde, um andere Hunde zu retten, die noch in den Problemen stecken.

Ihr ursprüngliches Ziel bei Billy war eigentlich, dem Hund wenigstens noch die Chance auf ein würdiges Ende zu ermöglichen. Niemand hatte wirklich erwartet, dass der Hund würde überleben können. Er war sprichwörtlich nur noch Haut und Knochen. Billy war aber ein echter Kämpfer, und er weigerte sich einfach sein Leben aufzugeben, was für eine Inspiration!

Dank Valias professioneller Pflege, schaffte Bills es sich zu erholen. Physisch war der Hund also wieder völlig geheilt, aber würde er auch in einer liebevollen Familie funktionieren können, obwohl er in der Vergangenheit noch niemals Liebe bekommen hat?

“Hunde haben die Fähigkeit im Hier und Jetzt zu leben. Sie bleiben nicht in der Vergangenheit gefangen, sondern leben heute, genau wie es im Leben sein sollte”, erklärt Valia.

Natürlich leiden manche Tiere unter schweren Traumata, die schwerer zur überwinden sind und darum mehr Zeit erfordern. Und doch sieht man immer wieder, dass misshandelte oder verwahrloste Tiere sehr viel Liebe schenken können, ungeachtet ihrer dunklen Vergangenheit.

Schaue dir die wundervolle Wandlung von Billy im folgenden Video an. Wenn du Valia Orfanidous Arbeit schätzt, dann teile diesen Artikel mit deinen Freunden und der Familie!

Die Frau gab dem halb verhungerten Hund die Chance wenigstens noch würdig zu sterben – was aber dann passierte ist unfassbar!